info@resortvillarosa.it +39 055 852577 +39 339-4709418
IT | EN | DE
Booking online
ANGEBOTE
> Liste
Kein Inhalt gefunden

Sport & Natura

La vacanza attiva prende vita tra le colline della Toscana

Viel Gruen, frische Luft, Bauerhoefe, mittelalterliche Doerfer, Sportanlagen- Sie haben schon verstanden, das dies die richtigen Grundlagen fuer aktive Ferien und Freiluftsport sind.

Hier ein paar Tipps, die Sie interessieren koennten:
Trekking
Denken Sie an den Wunschtraum Siena von Florenz aus zu Fuß zu erreichen. Viele Wanderer machen es, über Wanderwege durch Weinberge, Wälder erkunden sie die verstecktesten Orte des Chianti. Aber es gibt auch kürzere Wanderungen, die man von der Villa Rosa di Boscorotondo aus unternehmen kann. Volpaia, Panzano, Radda und Castellina sind auch für Ungeübte einfach zu erreichen.

Tourismus mit dem Fahrrad
Wo Hügel sind, gibt es Steigungen und dort trifft man Radfahrer. Der Radtourist findet bei uns gute Unterstützung. Sei es durch kleine Snacks, die wir bei der Ankunft zubereiten oder durch spezielle für Radler, die wir gemeinsam ausarbeiten können. Und dann gibt es ja noch den swimming pool, wo man den Muskelkater nach der harten Pedalarbeit auskurieren kann.

Golf
ca. 20 km entfernt von der Villa Rosa befindet sich der Golf dell'Ugolino, einer der schönsten und besten Golfplätze der Toskana und der Welt.

Ausflüge mit dem Pferd
In San Casciano Val di Pesa gibt auch einen Reiterhof, der Ausflüge mit Pferden anbietet. Von ortskundigen Führern begleitet geht es durch Weinberge, Olivenhaine, Bäche und Teiche, berauscht von der Schönheit der Landschaft.

Sport und Folklore
Im Chianti kann man auch Sport und Folklore verbinden, in dem man zum Beispiel an der “Eroica” in Gaiole teilnimmt, ein historisches Fahrradrennen, das am erstenSonntag im Oktober stattfindet und Teilnehmer aus der ganzen Welt anzieht